Hierarchien im Team – Schon in der Vorstellungsrunde unbedingt abbauen!

Unterschiedliche Hierarchieebenen im Workshop sind ein Graus. Von einem oder wenigen erfährt man zu viel und die anderen Nicken und Schweigen.

Im Rahmen des Soulbrands Storytelling Workshops haben wir eine Vorstellungsrunde entwickelt, bei der jeder sich und eine seiner Fähigkeiten anhand einer Starfigur aus einer Auswahl von 30 Stars vorstellen soll. „Ich bin wie Luke Skywalker, weil ich dunkle Mächte und mögliche Fehler erspüren kann!“ Oder „Ich bin wie Chuck Norris, weil ich zwar alles versuche aber dabei niemals krumme Sachen akzeptiere!“.

Interessanterweise zeigt sich bei dieser Übung, dass sich Vorgesetzte vorzugsweise auf nette bis niedliche Stars fokussieren. Sie sind Knight Rider – David Hasselhoff, Columbo, Mickey Maus, Donald Duck oder gar Miss Marple. Die anderen bedienen sich meist völlig unbeschwert Charakteren wie 007 , John McClane oder Rambo.

Gerade der Umstand, dass sich hier Vorgesetzte mit ihrem Rollenbild erkennbar schwertun, hilft der schweigenden Gruppe und verringert die Distanz. Diese kleine Anfangsübung hilft, um aus einem Workshop mehr heraus zu holen, als die Meinung des Chefs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.