BLOG YOUR SPACE

MEHR RAUM FÜR IDEEN – DAS SOULBRANDS BÜROKONZEPT

Büro ist Büro ist Arbeit. Trotzdem ist die Arbeitsatmosphäre ein wichtiger Punkt, um produktiver zu sein. Es ist aufgrund der vielen Zeit, die hier verbracht wird, eine Art zweites Zuhause und genau wie Zuhause wollen wir den Wohlfühlcharakter mitnehmen.

Dieses Verständnis ist durch Unternehmen aus dem neuen Markt, wie beispielsweise Google in den letzten Jahren immer weiter fokussiert worden. Dort hat sich gezeigt, dass ein Büro zum Wohlfühlen nicht nur eine nette Sache ist, sondern sich positiv auf die Arbeitsergebnisse auswirkt und im Personalmarketing mittlerweile ein echter Trumpf ist. Die Förderung der Identifikation wirkt eben vielfältig. Dazu kommt, die Erfüllung von Erwartungen an ein Unternehmen wie unseres, dass die das finden und die Durchsetzung von Innovationen betreibt. Somit ergibt sich ein repräsentativer Charakter für unsere Kunden bei Besuchen, Workshop und Meetings.

Aber die Mission dahinter bleibt, der Freiraum im Denken, denn nur im kreativen Umfeld können wir kreative Methoden und Lösungen für unsere Kunden entwickeln. 

Nichts drückt diesen Spirit bei Soulbrands besser aus als die teils kuriose Bestuhlung. Diese besteht aus Flugzeugsitzen der Lufthansa als synonym für die Reise ins Neue. Dabei ist trotzdem eine Differenzierung möglich, vom Pilotensitz, über Business Class bis hin zur „Holzklasse“ der Economy lässt sich alles darstellen. Neben der netten Idee bietet dies Differenzierung in Workshops die Möglichkeit Hierarchien gut abzubilden.

Emotionalisierung als zentrales Thema der Kommunikation von Innovationen beschäftigt uns in unserem Alltag. Aus diesem Grund findet dieser Punkt auch über Einrichtungselemente in unserem Büro seinen Platz. Ein Original getragenes Trikot von Stefan Kießling aus dem letzten Fußball Champions League Spiel von Bayer 04 Leverkusen gegen Barcelona (0:0) und der von uns als Spaß kreierte Rudi-Völler-Schrank sorgen dafür. Bei unseren Besuchern sorgen diese Bayer Leverkusen relikte quasi sofort für eine emotionale Polarisierung – Fan oder nicht Fan, Zustimmung oder Ablehnung – die bei der Suche nach emotional ansprechenden Lösungen ein wichtiger Punkt ist. 

Das Herzstück unseres Bürokonzepts ist jedoch unser Workshop und Meeting Raum. Neben einer moderne Workshop- und Präsentationsumgebung soll jeder bei der Vermittlung von Neuem durch eine wehmütige Verbindung zur eigenen Lernvergangenheit. Nichts vermittelt diese gedankliche Brücke so wie die „Back to School“ Stühle am Tisch in unserem kleinen Workshop Raum.

Wir schaffen hier Moderationswelten und hoffen, dass Sie sich bald selbst ein Bild machen können. Schauen Sie doch einfach mal bei uns rein: https://www.soulbrands.de/das_soulbrands_portfolio/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.