EMOTIONALISIERUNG IM WORKSHOP

Bilder verstärken die emotionale Wirkung von Texten und ziehen unsere Aufmerksamkeit an sich. Emotionen spielen nicht nur privat eine große Rolle in der Entscheidungsfindung, auch im B2B Alltag kann Emotionalisierung Firmen helfen, ihre Botschaft zu verbreiten und Kunden von Produkten zu überzeugen.

In Soulbrands‘ Workshops spielen Bilder eine zentrale Rolle, da Sie den Texten Leben einhauchen. Auch fördern Bilder kreative Prozesse was uns hier bei Soulbrands ganz besonders wichtig ist.

Wer träumt beispielsweise von Texten.

Passend zu unseren Workshops ist deswegen auch das Zitat von Hermann Hesse „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“, da wir in unseren Workshops mit Hilfe von Bilder unsere Kunden auch von Anfang an verzaubern und ihnen das notwendige mitgeben damit ihnen dies auch bei ihren Vorhaben gelingt.

Doch wie erreicht man dieses Ergebnis am besten? Eine Möglichkeit ist die Verwendung auf dem klassischen Workshop Brownpaper. Wenn man nun mit den notwendigen Zeichen Skills ein Bild auf dieses bringt, kann man eine Verbindung zu der zugehörigen Präsentation schaffen. Da der Teilnehmer das Bild nun materiell wahrnimmt, entwickelt er eine stärke Bindung zu diesem, als er es in einer simplen Präsentation tuen würde. Dieser Prozess ist dann sinnvoll, wenn man ihn mit den Kernpunkten eines Workshops verknüpft und es dem Teilnehmer somit leichter macht diese zu verinnerlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.