ES GEHT WIEDER LOS !

Corona geht (hoffentlich), die nächste Dienstreise kommt. Dabei gilt es dem Spagat zwischen ordentlichem Aussehen und minimalem Reisegepäck wieder ein Schnippchen zu schlagen. 

Für den Auszug zum Kunden haben wir zwei Tipps, um das Leben direkt aus der Tasche zu erleichtern!

  1. Eine spezielle Falttechnik für gebügelte Hemden (Blusen), die einen Transport oben in einer Tasche möglich macht. (Hierzu eine ergänzende Anmerkung: Die Verwendung von Gefrierbeuteln ist der statischen Aufladung geschuldet und ökologisch suboptimal. Eine bessere Lösung mit ähnlicher Wirkung parat? Her damit!)
  • Die Socken, T-Shirt, Underwear Pille. So findet man auch im schlaftrunkenen Zustand die Basiskleidung für den Weg ins Bad.

Wir hoffen es macht eure Reise entspannter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.